Straßenbauarbeiten

Sperrung in der Karlsruher Straße





Im Kreuzungsbereich Karlsruher Straße / Enderlestraße werden Straßenbauarbeiten durchgeführt. Aus diesem Grund ist die Karlsruher Straße vom 19. bis 22. September im Abschnitt von der Seestraße bis zur Hockenheimer Landstraße
gesperrt. Anlieger können bis zur Baustelle fahren. Eine Umleitung ist ausgeschildert.


Tag der Aktivität

Bildergalerie zum Fitnessangebot in der Neurotthalle




Mobil zu sein, körperlich und geistig fit zu bleiben und das Leben autonom gestalten zu können, sind zentrale Anliegen des Älterwerdens. Beim dritten „Tag der Aktivität“ bestand die Möglichkeit, die eigene Mobilität beim Alltags-Fitness-Test mit individueller Beratung feststellen zu lassen. Jeder Teilnehmer erhielt eine Badekarte für die Ketscher Badanlagen.
Des Weiteren gab es einen interessanten und kurzweiligen Impulsvortrag von Prof. Dr. Steindorf – Leiterin der Abteilung Bewegung, Präventionsforschung und Krebs am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg – sowie eine Aufwärmgymnastik, eine Blutzuckermessung und eine „Gesundheitsmeile“ mit Vereinsangeboten. Die Line-Dance-Gruppe des Ketscher Vereins "Tanzfreunde" machte mit ihrer schwungvollen Darbietung Lust auf Bewegung.


Bildergalerie unter  Ketsch Kompakt

Bericht unter  Aktuelles


Verlegen von Glasfaserkabeln

Arbeiten bis Ende Oktober





Auf den Fahrradwegen entlang der K 4250 nach Schwetzingen sowie entlang der L 599 nach Hockenheim kann es aufgrund von Glasfaserverlegungsarbeiten zu geringfügigen Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober dauern.


Grundstücke Hohwiese

Die Gemeinde verkauft Wochenendhausgrundstücke an der Hohwiese



Die Gemeinde Ketsch veräußert folgende Grundstücke an der Hohwiese:
-- Flst.Nr. 366/4 = 325 m² Am Kraichbach 112/1, mit Pkw-Stellplatz Flst.Nr. 366/12; Kaufpreis: 102.500 Euro inkl. Stellplatz und Erschließungskosten
-- Flst.Nr. 366/5 = 331 m² Am Kraichbach 112, mit Pkw-Stellplatz Flst.Nr. 366/18; Kaufpreis: 104.300 Euro inkl. Stellplatz und Erschließungskosten

Die Lage der Grundstücke ist aus dem unten stehenden Lageplan ersichtlich. Die Grundstücke werden in dem Zustand verkauft, wie sie derzeit anzutreffen sind. Die Grundstücke liegen innerhalb eines rechtsgültigen Bebauungsplanes.
Fragen zur Bebaubarkeit beantwortet Ihnen das Baurechtsamt der Gemeinde, Frau Notheisen, Telefon 606-623, Frau Schmitt, Telefon 606-622 oder Frau Rehberger, Telefon 606-624. Im Baurechtsamt kann auch der Bebauungsplan eingesehen werden.
Bei Kaufinteresse wenden Sie sich bitte an Frau Hohmann, Telefon 606-265.


Veranstaltungen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

alle weiteren Veranstaltungen anzeigen