Sie sind hier: Startseite / Freizeit / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Unsere nächsten Veranstaltungen in der Übersicht

Fr, 19.01.2018 - Fr, 25.05.2018 Öffnungszeiten Rathaus

Morphodynamische subtraktive Malerei

Veranstalter


Veranstaltungsort

Rathaus
Hockenheimer Straße 5
68775 Ketsch

Kurzbeschreibung

Dr. Dieter Assfalg aus Ketsch präsentiert einen Teil seiner Werke im Ketscher Rathaus.
Die Bilder sind während der üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.


Beschreibung

Musizieren mit Farben und Formen (ohne Pinsel und Spachtel): In solchen „ungemalten“ Bildern führt die Natur die Regie. Wie überall in der Schöpfung lauert auch in der Farbmaterie Wille und Vorstellung im Sinne von Schopenhauer.
Solchen „Launen der Natur“ gilt es auf die Spur zu kommen und daraus eine autonome Bildsprache hervorzuzaubern.

Dieses Musizieren mit Farbe, Kunstglasscherben und Teigschaber kann geheimnisvolle, unwirkliche, manchmal groteske Szenerien hervorbringen, die ohne gegenständliche Absicht landschaftliche Strukturen oder auch Formen aus Flora und Fauna assoziieren.

 

50 Prozent des Verkaufserlöses der Bilder spendet der Künstler für gemeinnützige Zwecke an die Gemeinde Ketsch.

 

 

 

 

 

 

 

 


Di, 27.02.2018 15:00 Uhr

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte

Veranstalter


Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Eintritt: 4,-- € (reservierte Karten müssen bis 23.02. abgeholt werden)

Eintrittskarten gibt es in der Gemeindebücherei Ketsch (06202 / 6070466) sowie bei Buch & Manufakturwaren Ketsch, Hockenheimer Straße 34


Beschreibung

 

Der Löwe konnte nicht schreiben, aber das störte ihn nicht. Er hat schrecklich scharfe Zähne und eine fürcherlich wilde Mähne. Außerdem ist sein Gebrüll so laut, dass sich sowieso keiner her traut. Was braucht ein Löwe da noch schreiben lernen?
Bis er eines Tages eine Löwin trifft..

Musikalisches Figurentheater von Christoph Frank

Das Theaterstück ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet / jüngere Kinder und Babys haben keinen Einlass!

Kartenreservierung

 

 


Kontakt

Gemeinde Ketsch
Hockenheimer Straße 5
68775 Ketsch

Tel.: 06202/606-0
Fax.: 06202/606-116


Service

Einheitliche Behördennummer für alle Fragen rund um Dienstleistungen und Verwaltung:


Länderübergreifender Zugang für Bürger und Unternehmen zu den Verwaltungsleistungen in der Rhein-Neckar-Region: www.verwaltungsdurchklick.de