Sie sind hier: Startseite / Freizeit / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Unsere nächsten Veranstaltungen in der Übersicht

.Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November

Fr, 04.01.2019 19:00 Uhr

Traveler on Guitar, Stephan Bormann

Veranstalter

Gemeindebücherei Ketsch / Ketscher Saitenstreichler e. V.

Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Eintritt: Vorverkauf € 12,-- € / Abendkasse €15,--
Eintrittskarten gibt es in der Gemeindebücherei Ketsch (06202 / 6070466) sowie bei Buch & Manufakturwaren Ketsch, Hockenheimer Straße 34


Beschreibung

Stefan Bormann zählt zu den vielseitigsten deutschen Gitarristen. Seit 15 Jahren tourt er erfolgreich mit dem Cristin Claas Trio, Hands on Strings, dem 10String Orchestra u.v.a. und ist nun erstmals mit seinem Solo-Programm zur CD „over the years“ live zu erleben. Die Arbeit am Solo Guitar Book (Schott Music) – als auch das euphorische Feedback darauf – haben ihn dazu bewogen, die Musik, die ihn über viele Jahre geprägt hat, nun auch solistisch umzusetzen. In seinen originellen Arrangements findet sich die Klangästhetik eines „Fingerstylers“ ebenso wieder, wie der Ansatz eines Jazzmusikers, jedem Stück eine immer währende Frische durch den Freiraum für Improvisation zu geben. Die enorme Vielfalt der Ausdrucksmöglichkeiten des Instruments weckte dabei seine Lust, neben allseits bekannten Nylon- oder Steel String-Gitarren auch exotische Aliquot-, Bariton- und Oktav-Gitarren einzusetzen. Stephan Bormanns innige Nähe zur Musik Amerikas, Skandinaviens, Afrikas und Brasiliens weisen ihn als Weltreisenden auf der Gitarre aus, gewandt in vielen Stilen und vertraut mit den unterschiedlichsten Facetten des Instruments.

In Zusammenarbeit mit dem Verein Ketscher Saitenstreichler e.V .

• Hier gibt es eine Hörprobe

• Kartenreservierung


So, 06.01.2019 17 Uhr

"Eine Weihnachtsgeschichte" - nach Charles Dickens

Veranstalter

Chor Cantiamo e.V.

Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Konzert mit Weihnachtsliedern und Lesung


Beschreibung

Mit einer ganz neuen Idee wartet der Ketscher Chor auf: Wieso sollte man anspruchsvolle Chormusik nicht mit klassischer Literatur kombinieren? Chorleiter Philipp Schädel startet mit dieser Idee einen Vorstoß in eine neue, vielversprechende Richtung. Ausgangsidee waren die „Christmas Carols“, welche ursprünglich im England durch die „Carolers“ an den 12 Tagen des Weihnachtsfestkreises des Kirchenjahres vom 25. Dezember, dem 1. Weihnachtstag, bis zum Sonntag nach Epiphanias, dem 6. Januar gesungen wurden. Kleine Gruppen zogen in der Nachbarschaft von Haus zu Haus und sangen diese äußerst fröhlichen und energiegeladenen Lieder, die sich stark von der traditionellen Weihnachtsmusik unterschieden.
"Cantiamo" greift diese Carols, wie zum Beispiel „Deck the Hall“, „The First Nowell“ oder „Ding Dong Merrily on High“ auf und untermalt damit die bekannte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens „A Christmas Carol“ mit diesen 4-stimmigen Chorsätzen.

Als Gast konnte vom Südwestrundfunk SWR Jasmin Bachmann gewonnen werden, die eine bearbeitete Fassung der berühmten Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens lesen wird. Zwischen den einzelnen Abschnitten der Lesung wird "Cantiamo" die Christmas Carols vortragen, begleitet von Daniel Prandl am Flügel.


Sa, 23.03.2019 20:00 Uhr

Musik – Comedy im Kurpfalzdialekt

Veranstalter

Gemeindebücherei
Goethestraße 22
68775 Ketsch

Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Eintritt: € 10,-- (Vorverkauf) / € 12,-- (Abendkasse)
Karten gibt es in der Gemeindebücherei Ketsch (06202 / 6070466) sowie bei Buch & Manufakturwaren Ketsch, Hockenheimer Straße 34


Beschreibung

Mit ihrem Programm „Welthits uff kurpfälzisch“ sorgt das Trio mit Dame für jede Menge spaßvolle Unterhaltung unter den Zuschauern.
Alte Weisheiten, Sprüche und jede Menge Vorurteile werden – humorig im heimischen Dialekt vertextet – mit den großen Melodien unserer Zeit verknüpft und lassen den maximalen Frohsinn entstehen.
Die bezaubernde „Ulknudel“ Anne Geser am Mikrofon sorgt mit ihren drei Musikern aus der Schlagerszene immer wieder für feuchte Augen, wenn sie sich und ihre Umwelt zielsicher auf den Arm zu nehmen weiß. Stets im Dialog mit dem Publikum befindlich wird zwischendurch für dialektunkundige Gäste übersetzt.
Wer die großen Hits der Musik einfach auf eine besondere Art und Weise hören und sich gleichzeitig bestens amüsieren möchte, der ist bei der Ron Prinz Kombo gut aufgehoben.

• Kartenreservierung


So, 31.03.2019 17 bis 19.30 Uhr

Frühjahrskonzert

Veranstalter

Musikverein 1929 e.V.

Veranstaltungsort

Rheinhalle
Im Bruch 1
68775 Ketsch

Sa, 29.06.2019 18 bis 24 Uhr

Open-Air-Veranstaltung

Veranstalter

Naturfreunde Ketsch e.V.

Veranstaltungsort

Vereinsheim der Naturfreunde
Am Weidenstück
68775 Ketsch

Kontakt

Gemeinde Ketsch
Hockenheimer Straße 5
68775 Ketsch

Tel.: 06202/606-0
Fax.: 06202/606-116


E-Mail an die Redaktion Homepage: redaktion-homepage@ketsch.de


Service

Einheitliche Behördennummer für alle Fragen rund um Dienstleistungen und Verwaltung:

Länderübergreifender Zugang für Bürger und Unternehmen zu den Verwaltungsleistungen in der Rhein-Neckar-Region: www.verwaltungsdurchklick.de