Kindergärten

Die ersten Schritte in die Gemeinschaft

In Ketsch gibt es sechs Kindergärten: zwei kommunale, zwei katholische, einen evangelischen und einen freien Kindergarten. In allen Einrichtungen wird ein Mittagessen angeboten und es steht das Wohl der Kinder und deren Entwicklung im Blickpunkt.
Um den Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz erfüllen zu können, hat die Gemeinde Ketsch in den vergangenen Jahren erhebliche Investitionen getätigt.

Ansprechpartnerin im Rathaus ist Sandra Alber, Zimmer 219

Allgemeine Informationen zu den Kindergärten, den Beiträgen und der Anmeldung:

Kontakt

Gemeindeverwaltung Ketsch
Hockenheimer Straße 5
68775 Ketsch

Ansprechpartnerin:
Sandra Alber

Telefon:
06202/606-151
E-Mail:
sandra.alber@ketsch.de