Straßenreinigung

Gullys werden sauber gemacht





In der Zeit von Donnerstag, 15. November, bis Donnerstag, 22. November, werden im gesamten Gemeindegebiet die Straßeneinläufe gereinigt. In dieser Zeit müssen die Gullys frei zugänglich sein.


Sonderwertmarken

Laub von Gemeindebäumen gebührenfrei entsorgen




In den Herbst- und Wintermonaten können bisweilen große Blättermengen anfallen, die zusammengefegt und entsorgt werden müssen. Viele Mitbürgerinnen und Mitbürger, bei denen ein Gemeindebaum vor dem Anwesen steht, kümmern sich bereits seit Jahren um diesen Blätterabfall.
Die Gemeinde bietet wieder allen, die einen öffentlichen Baum vor ihrem Anwesen stehen haben, einen besonderen Service an. Um nicht neben der Arbeit mit den Blättern auch noch die Entsorgungskosten auf dem Häckselplatz tragen zu müssen, stellt die Gemeinde allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die einen Gemeindebaum vor ihrem Anwesen stehen haben, eine Wertmarke mit zwei Anlieferungsmöglichkeiten zur gebührenfreien Entsorgung von Laub auf dem Ketscher Häckselplatz zur Verfügung. Wer beispielsweise in der Seestraße, Brühler Straße oder im Veilchenweg wohnt, erhält von der Gemeinde eine Wertmarke pro Anwesen zur gebührenfreien Entsorgung von je zweimal 0,5 m³ Blätterabfall auf dem gemeindeeigenen Häckselplatz.
Die Wertmarken können an der Pforte des Rathauses zu den üblichen Öffnungszeiten gegen Vorlage des Personalausweises (zur Feststellung der Berechtigung) und Unterschrift abgeholt werden. Die Aktion endet am 28. Februar 2019. sas


Rubrik Rathaus

Unter Einrichtungen / Rathaus finden Sie unter anderem amtliche Bekanntmachungen, Formulare und das Bürgerinformationssystem


Sie suchen die Telefonnummer eines Rathaus-Mitarbeiters? Sie möchten etwas über aktuelle Bebauungspläne wissen? Sie interessieren sich für den Seniorenbeirat und den Jugendbeirat? Dann klicken Sie in der Rubrik Einrichtungen auf den Bereich Rathaus. Dort halten wir für Sie, unterteilt nach verschiedenen Themen, umfangreiche Informationen bereit.

In den „Amtliche Bekanntmachungen“ sind unter anderem Ausschreibungen und Bebauungspläne zu finden
Beim „Seniorenbüro“ gibt es Wissenswertes rund um die Beratungsstelle im Rathaus sowie zur Nachbarschaftshilfe und zum Seniorenbeirat
Unter „Schadensmeldung“ können Sie einen Schaden direkt im Rathaus melden
Bei der „Statistik“ finden Sie unter anderem Haushaltspläne und Jahresrechnungen
Unter „Gemeinderat“ gibt es den Link zum Bürgerinformationssystem
 
Weitere interessante Themen sind beispielsweise die Sperrmüllbörse, Stellenangebote, Satzungen, Flüchtlingshilfe sowie das Amtsblatt mit Links zum E-Paper und zur Bürger-App.

Klicken Sie einfach mal rein!


Grundstück Hohwiese

Die Gemeinde verkauft ein Wochenendhausgrundstück an der Hohwiese



Die Gemeinde Ketsch veräußert folgendes Grundstück an der Hohwiese:
Flst.Nr. 366/5 = 331 m² Am Kraichbach 112, mit Pkw-Stellplatz Flst.Nr. 366/18; Kaufpreis: 104.300 Euro inkl. Stellplatz und Erschließungskosten

Die Lage des Grundstücks ist aus dem unten stehenden Lageplan ersichtlich. Das Grundstück wird in dem Zustand verkauft, wie es derzeit anzutreffen ist. Das Grundstück liegt innerhalb eines rechtsgültigen Bebauungsplanes.
Fragen zur Bebaubarkeit beantwortet Ihnen das Baurechtsamt der Gemeinde, Frau Notheisen, Telefon 606-623, Frau Schmitt, Telefon 606-622 oder Frau Rehberger, Telefon 606-624. Im Baurechtsamt kann auch der Bebauungsplan eingesehen werden.
Bei Kaufinteresse wenden Sie sich bitte an Frau Hohmann, Telefon 606-265.