Sie sind hier: Startseite / Einrichtungen / Bücherei / Veranstaltungen / Erwachsene
.Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar

Sa, 25.02.2023 | 20:00 Uhr, Einlass: 19:30 Uhr

I schaff mehr wie Du!

Bücherei Erwachsene Kabarett, Kleinkunst

Veranstalter

Gemeindebücherei


Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Eintrittskarten gibt es ab sofort in der Gemeindebücherei:
Vorverkauf: € 16,-- / Abendkasse: € 18,--


Beschreibung

Jakob Friedrich ist knapp 20 Jahre Facharbeiter in der schwäbischen Metall- und Elektroindustrie. In seinem ersten Solo Programm "I schaff mehr wie Du!" analysiert er in charmanter Art und Weise die schwäbische Mentalität sowie politische und wirtschaftliche Zusammenhänge. Er nimmt sein Publikum mit auf die Reise in seinen Arbeitsalltag und imitiert auf hinreißend komische Art seine Kollegen und Vorgesetzten.
Der Comedian und Kabarettist überzeugt mit einem sehr kurzweiligen und pointenreichen Programm voller Situationskomik und Sprachwitz. Seine Themen sind mitten aus dem Leben gegriffen. Die von ihm beschriebenen Alltagssituationen werden durch seine witzigen Schilderungen zu kuriosen Begebenheiten, die dem Publikum den alltäglichen Wahnsinn vor Augen führen.

Jakob Friedrich ist der neue schwäbische Comedy&Kabarett-Senkrechtstarter. Er wurde für zahlreiche renommierte Wettbewerbe nominiert wie z.B. für die St. Ingberter Pfanne, Hamburger Comedy Pokal, Paulaner Solo, Tuttlinger Krähe, Böblinger Mechthild, Obernburger Mühlstein, Fränkischer Kabarettpreis, Rostocker Koggenzieher, Züblin Kulturpreis, Euskirchener Kleinkunstpreis, Mannheimer Comedy Cup. Er war im SWR4 Radio bei der "Mundart-Sommer-Tour" und im SWR3 Radio als "Comedian der Woche" zu hören. Im SWR Fernsehen war er zu sehen bei "kabarett.com/St. Ingberter Pfanne (SWR)" und "Freunde in der Mäulesmühle (SWR)". Außerdem in Christoph Sonntags Youtube Format "Klein.Kunst.Wird.Laut". Im Juli 2022 hat er eine weitere TV-Aufzeichnung für die SWR Wohnzimmer Comedy mit Duidoondesell.
Jakob tritt auch in renommierten Mixshows auf wie "Quatsch Comedy Club", "Desimo's Spezial Club", "Komische Nacht" oder "Spassix Comedy Nacht".

Hier gibt es eine Kostprobe: https://youtu.be/cocTddzToTQ

Kartenreservierung


Di, 14.03.2023 | 19:00 - 20:30 Uhr

Asthma und Allergien: bewusst und mit Freude ins Frühjahr

Bücherei Erwachsene Vortrag

Veranstalter

Gemeindebücherei Ketsch / VHS Schwetzingen


Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Eintrittskarten gibt in der Gemeindebücherei:
Eintritt: € 4,--


Beschreibung

Referent: Dr. med. Arthur Filusch, Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie, Schwetzingen Moderation: Dr. med. Heiner Münch, Facharzt für Urologie i.R., Heidelberg

Immer mehr Menschen haben eine Allergie - von Heuschnupfen über Sonnenallergie bis hin zur Hausstauballergie. Eine Allergie führt nicht nur zu lästigen Symptomen wie Hautausschlag oder Juckreiz, sie kann auch zu allergischem Asthma bronchiale führen und manchmal sogar lebensbedrohlich sein. Das Asthma ist eine entzündliche Erkrankung der Atemwege mit dauerhaft bestehender Überempfindlichkeit. Bei entsprechend veranlagten Personen führt die Entzündung zu anfallsweiser Luftnot infolge einer Verengung der Atemwege. Diese Atemwegsverengung wird durch vermehrte Sekretion von Schleim, Verkrampfung der Bronchialmuskulatur und Bildung von Ödemen der Bronchialschleimhaut verursacht, sie ist durch sorgfältige Behandlung rückbildungsfähig. Fünf Prozent der Erwachsenen und sieben bis zehn Prozent der Kinder leiden an Asthma bronchiale. Welche Therapien gibt es und wie wirken sie? Was kann ich selbst tun, um gesundheitlich gut durch das Jahr zu kommen? Wie begleite ich mein erkranktes Kind, so dass es nicht ängstlich vieles meidet? Im Anschluss an den Vortrag besteht die Gelegenheit dem Referenten Fragen zu stellen.  

In Zusammenarbeit mit der VHS Schwetzingen.
Arzt-Patienten-Forum in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW)

Kartenreservierung


Fr, 12.05.2023 | 20:00 Uhr

Bluegrass

Bücherei Erwachsene Konzert

Veranstalter

Gemeindebücherei


Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Eintrittskarten gibt es ab sofort in der Gemeindebücherei:
Vorverkauf: € 10,-- / Abendkasse: € 12,--


Beschreibung

Ein Banjo, bluesige Melodielinien auf Mandoline und Fiddle, dazu ein pulsierender Beat vom Kontrabass und mehrstimmiger Gesang, der die Seele berührt: Das sind die Zutaten des Bluegrass, eines Genres, das in den 1940er Jahren die traditionelle Musik in den amerikanischen Appalachen revolutionierte. Bill Monroe, der »Vater des Bluegrass«, kombinierte damals die Musik der schottisch-irischen Einwanderer mit Jazz-, Blues- und Gospelelementen und schuf daraus einen mitreißenden, neuen Sound, der sich schnell verbreitete und bald überall auf der Welt enthusiastische Anhänger fand. Auch die vier Musiker von »Hooked On Grass« aus Heidelberg, Mannheim und Karlsruhe haben sich dieser Musik mit ganzem Herzen verschrieben und begeistern seit fünf Jahren ihre Fans mit einem abwechslungsreichen Programm aus traditionellem und modernem Bluegrass und Ausflügen in angrenzende Genres wie Oldtime, Blues und Americana. Lassen Sie sich entführen in die Wildnis der amerikanischen Appalachen und lauschen Sie den Songs und Geschichten, die vom Leben der einfachen Leute erzählen, von Liebe und Leidenschaft, Hoffnung und Heimweh, Galgen und Gottesfurcht.

Kartenreservierung


Kontakt

Gemeindebücherei Ketsch
Goethestraße 22
68775 Ketsch

Tel.: 06202/606-776
Fax: 06202/6070928
Öffnungszeiten

E-Mail:
gemeindebuecherei@ketsch.de

Das Foto zeigt eine Abbildung der Metropolcard
http://metropol-card.net/