Sie sind hier: Startseite / Freizeit / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Unsere nächsten Veranstaltungen in der Übersicht

.September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August

Mo, 30.09.2019 19 Uhr

Kirchenkino

Kino Kirchliches Angebot

Veranstalter

Ökumene Brühl-Ketsch

Veranstaltungsort

Kino "Central"
Enderlestraße 24a
68775 Ketsch

Sa, 09.11.2019 19 Uhr

Konzert: "Requiem" von Karl Jenkins

Kirchliches Angebot Konzert

Veranstalter

Katholische Kantorei Brühl-Ketsch

Veranstaltungsort

Katholische Kirche
Schwetzinger Straße 1
68775 Ketsch

Beschreibung

Mitwirkende:
Katholische Kantorei Brühl-Ketsch
"inTakt" Brühl
"Imbongi" Heidelberg
"4Tones", Gospelchor der Seelsorgereinheit Brühl-Ketsch
Kammerphilharmonie Mannheim

Leitung:
Jens Hoffmann, Kirchenmusiker der Seelsorgeeinheit Brühl-Ketsch

Eintrittskarten:
Voraussichtlich ab September erhältlich

Das Requiem ist eine besondere liturgische Form der Messfeier zum Gedenken an Verstorbene. In den traditionellen Text des 13-sätzigen Werks fügte Jenkins fünf klassische japanische Haikus ein, die durch entsprechende kompositorische Behandlung musikalisch einen fernöstlichen Einschlag bekommen.
Haikus als eine japanische Dichtform drücken meist ein sinnenhaftes Erlebnis oder beobachtbares Geschehen in Natur und Landschaft aus. Ein gelungenes Haiku sagt nicht alles, sondern lässt mit offenen sprachlichen Bildern eigene Assoziationen, Deutungen und Reflexion des Hörers oder Lesers zu. So lädt auch die Musik des Requiems den Zuhörer ein, den eigenen Gedanken zu Leben und Sterben nachzugehen.
Mit seinem weltweit erfolgreichen Requiem beweist Jenkins, dass die sakrale Aura uralter religiöser Texte mit einer ganz neuen, emotional unmittelbar berührenden Tonsprache interpretiert werden können. Die Fremdartigkeit des Textes und der Musik wird verstärkt durch den Einsatz einer traditionellem japanischen Flöte, der Shakuhachi sowie allerlei besonderen Schlaginstrumenten. Im „Dies irae“ verarbeitete der Komponist sogar eine Art „Hip-Hop-Rhythmus“, was die moderne und experimentelle Umsetzung unterstreicht.


Mo, 18.11.2019 19 Uhr

Kirchenkino

Kino Kirchliches Angebot

Veranstalter

Ökumene Brühl-Ketsch

Veranstaltungsort

Kino "Central"
Enderlestraße 24a
68775 Ketsch

Kontakt

Gemeinde Ketsch
Hockenheimer Straße 5
68775 Ketsch

Tel.: 06202/606-0
Fax.: 06202/606-116


E-Mail an die Redaktion Homepage: redaktion-homepage@ketsch.de

Service

Einheitliche Behördennummer für alle Fragen rund um Dienstleistungen und Verwaltung:

Länderübergreifender Zugang für Bürger und Unternehmen zu den Verwaltungsleistungen in der Rhein-Neckar-Region: www.verwaltungsdurchklick.de