Sie sind hier: Startseite / Einrichtungen / Bücherei / Veranstaltungen

Veranstaltungen der Bücherei

So, 02.10.2022 | 19:00 Uhr

Other Roads

Bücherei Erwachsene Kartenreservierung Konzert

Veranstalter

Gemeindebücherei


Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Vorverkauf: € 16,--, Abendkasse € 18,--
Einrittskarten gibt es in der Gemeindebücherei, Online-Reservierung möglich.


Beschreibung

Die drei Vollblutmusiker der europaweit bekannten Folkband sind in Ketsch bestens bekannt. Pete Abbott, Gregor Borland und Dave Walmisley kreieren einen einzigartigen Sound. Sie schaffen eine elektrisierende Mischung aus traditionellen, zeitgenössischen Kompositionen, die von leichten Balladen bis zu stampfenden keltischen Rhythmen reicht. Mit großem Können, Enthusiasmus und Humor werden ihre Konzerte zu unvergesslichen Erlebnissen.

Kartenreservierung

Hier geht es zu einer Hörprobe

 

 


Mo, 24.10.2022 | 15:00 Uhr

Als die Welt einmal die Farben verlor… eine Reise zum Regenbogen

Bücherei Kartenreservierung Kindertheater

Veranstalter

Gemeindebücherei


Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Eintritt: € 4,--
Eintrittskarten gibt es in der Gemeindebücherei, Online-Reservierung möglich


Beschreibung

Tag für Tag sitzt sie zufrieden vor ihrem Eispalast und bewacht ihren kostbaren Kristall aus Eis, mit dem sie das Weiß und all den Schnee ins Land zaubert. Eines Tages kommt ein Fremder zu ihr. Als der seltsame Besuch wieder gegangen ist, fehlt plötzlich der Eiskristall. Von da an gerät nicht nur im weißen Land alles in Unordnung. Nichts ist mehr so wie es sein soll. Sogar am anderen Ende der Welt beim Farbenkönig, der über den Zauber der Farben wacht, verschwinden auf mysteriöse Weise die Farben. Wie gut, dass Smilla und der Farbenkönig Freunde sind. Wird es ihnen gelingen, die schwarze Fee zu besiegen, die die bunte Welt auf den Kopf stellen will?

Eine bilderreiche und spannende Geschichte, für Kinder ab 4 Jahren geeignet

Kartenreservierung


Fr, 18.11.2022 | 20:00 Uhr

Musik-Comedy im Kurpfalzdialekt

Bücherei Erwachsene Kartenreservierung Konzert

Veranstalter

Gemeindebücherei


Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Vorverkauf: 13,-- / Abendkasse: € 15,--
Eintrittskarten gibt es in der Gemeindebücherei, Online-Reservierung möglich


Beschreibung

Das Trio mit Dame begeistert mit seinem Programm "Dialekt mit Musik ämool onnerschd" das Publikum heimischer Kleinkunstbühnen bereits seit geraumer Zeit. Alte Weisheiten, Sprüche und jede Menge an Vorurteilen werden - genial im Dialekt verpackt - mit den bekanntesten Melodien unserer Zeit verknüpft und lassen dadurch den maximalen Frohsinn im Saal entstehen.
Die bezaubernde Ulknudel Anne Geser am Mikrofon und ihre dreiköpfige Profikombo (Alex, Lothar und Ron) aus der deutschen Schlagerszene trauen sich, die größten Welthits auf besondere Weise wiederzugeben und klingen hierbei richtig gut!
Stets im Dialog mit dem Publikum nehmen sich die vielseitigen Musiker während des Programms selbst auf den Arm und hinterlassen bei allen Zuschauern eine tolle Stimmung.
Wer die großen Hits der Musik einmal auf eine spezielle Weise hören und sich dabei bestens amüsieren möchte, der ist daher bei der Ron Prinz Kombo bestens aufgehoben!

Kartenreservierung

Hier finden Sie eine Hörprobe


So, 11.12.2022 | 17:00 Uhr

Ketsch Klassik

Bücherei Erwachsene Kartenreservierung Konzert

Veranstalter

Gemeindebücherei


Veranstaltungsort

Ferdinand-Schmid-Haus
Goethestraße 22
68775 Ketsch
Telefon (06202) 6070466
Fax (06202) 6070928

Kurzbeschreibung

Vorverkauf: 16,-- € / Abendkasse: 18,-- €


Beschreibung

Eliot Quartett und Nikolaus Friedrich

Kartenreservierung


Kontakt

Gemeindebücherei Ketsch
Goethestraße 22
68775 Ketsch

Tel.: 06202/606-776
Fax: 06202/6070928
Öffnungszeiten

E-Mail:
gemeindebuecherei@ketsch.de

Das Foto zeigt eine Abbildung der Metropolcard
http://metropol-card.net/